Stylishe Momente

Abend für Liebende

Der Valentinstag ist in meinem Kalender mit leidenschaftlichem Rot angestrichen. An diesem Abend gönne ich mir mal eine Auszeit für ein Rendezvous mit meinem Schatz …
Ingrid, 35 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Ingrid, 35 Jahre, eine super-organisierte Heldin des Alltags mit einem Mann, zwei süßen Kleinen, einem kreativen Job und einer brennenden Leidenschaft für Einrichtung.

Kleine Frauengeheimnisse um Ich liebe dich zu sagen

Glas, Leinen und #Liebesrot

Mein Duo von zarten Tellern aus transparentem Glas auf einer Leinentischdecke bringt an diesem Abend Romantik auf den Tisch. Ein trendiger Kerzenhalter und Papierservietten, die mit einem diskreten roten Motiv verziert sind, tragen zur gelungenen Dekoration bei.

+ Die üblichen Blumensträuße mag ich nicht. Ich ordne große Wiesenblumen in einer Karaffe an, das hat was, oder ? ☺

Ich mag keinen Einheitslook !

Elegante und moderne Stielgläser oder einfache Vintage-Gläser ? Ich entscheide mich definitiv für die Gläser aus den Fifties. Ich mag keinen Einheitslook: Ich mische Modernes mit Retro. Und ich hasse Tischsets … schrecklich !

+ Meine schönen Stielgläser hebe ich für einen Nachtisch wie Tiramisu auf: darin kann ich ihn super-modern präsentieren.

Ein Rossini-Tournedos for ever

Stundenlang am Herd zu stehen ist nicht mein Ding. Meine Qualitätsprodukte kommen vom Metzger und vom Bauernhof aus der Gegend. Ein Rossini-Tournedos und kleine Kartoffeln, die in der Schale gegart werden, schon fertig.

+ Zum Nachtisch wähle ich „Mezze zum Picken“ mit Gebäck, das ich in Viertel schneide.