Durch Lucie, communication
In Dauer ~ 5 min

Einmachgläser, unverzichtbares Zubehör

Die Aufbewahrung in einer Küche ist immer eine komplizierte Sache. Um Ihnen die Orientierung zu erleichtern, können Sie auf Einmachgläser zurückgreifen. Diese praktischen und umweltfreundlichen Artikel sind in verschiedenen Materialien, Größen und Farben erhältlich und werden Ihnen viel Freude bereiten.

 

1. Der Nutzen von Glasgefäßen für die Küche

 

In den letzten Jahren ist das Interesse an luftdicht verschlossenen Glasbehältern im Haushalt wieder gestiegen. Sie sind sehr nützliche Aufbewahrungsgegenstände in einer abfallfreien Küche. Sie können für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden, unter anderem für die langfristige Lagerung und Konservierung von Lebensmitteln in großen Mengen.

 

Die Deckel sind so konzipiert, dass sie ideal abdichten, damit keine Luft eindringen kann und die Produkte im Inneren nicht verderben oder von Lebensmittelmotten befallen werden. Die durchsichtigen Gläser haben einen Rand am Deckel, so dass sie leicht gestapelt werden können, um Platz auf einem Regal oder in einem Schrank zu sparen.

 

Für die Aufbewahrung von Gewürzen oder einer Vielzahl von Lebensmitteln, je nach Geschmack, sind diese Alltagsgegenstände sehr nützlich. Sie können sie verwenden, um unnötige Plastik- oder Kartonverpackungen loszuwerden, um Reis, Weizen, Linsen, Mehl oder Zucker aufzubewahren.

 

Diese Behälter sind vor allem dann interessant, wenn Sie in einem Lebensmittelgeschäft oder in einem Laden gewöhnlich in großen Mengen einkaufen. Glas ist ein gesundes und hygienisches Material, das sich ideal zur Aufbewahrung von Lebensmitteln eignet und auch nach mehrmaligem Waschen sauber bleibt.

 

Die Produkte werden ohne Geruchs- oder Geschmacksübertragung konserviert und können leicht unter Wasser gereinigt werden. Bei Bedarf können sie durch etwa 15-minütiges Abkochen sterilisiert werden. Die Transparenz eines Glases ist auch eine gute Möglichkeit, die noch verfügbaren Mengen zu beurteilen.

 

Einmachgläser sind sehr praktisch für die Aufbewahrung von Lebensmitteln, aber auch für die Dekoration einer Küche, indem sie einen gewissen ästhetischen Touch verleihen. Diese haltbaren Behälter können auch in anderen Räumen des Hauses verwendet werden, um Trockenfrüchte, Süßigkeiten oder Aperitif mischungen aufzubewahren.

 

Ein weiterer Vorteil von Vorratsgläsern ist, dass es sie in verschiedenen Größen gibt, um allen Bedürfnissen gerecht zu werden. In die größten Gläser, z. B. das 2-Liter-Glas, passen sogar Spaghetti.

 

2. Die richtige Auswahl der Einmachgläser

 

Glasgefäße sind eine große Hilfe für alle Aufbewahrung Bedürfnisse in der Küche. Diese Gegenstände gibt es in einer Vielzahl von Modellen. Vier große Größen sind erhältlich: 0,5 L, 0,75 L, 1 L, 1,5 L et 2 L.

 

Luminarc-Glas ist ein sehr starkes, hochwertiges Material, das eine lange Lebensdauer garantiert. Je nach Artikel gibt es den klassischen luftdichten Deckel, der in verschiedenen Materialien erhältlich ist, um die Aufbewahrung zu erleichtern, oder einen Holzstopfen, der Gewürze, Getreide und Stärke vor Feuchtigkeit schützt.

 

Ein luftdicht verschlossenes Glas ist ein ausgezeichnetes Mittel, um die Haltbarkeit Ihrer Produkte zu gewährleisten. Glas ist ein gesundes und umweltfreundliches Produkt, das für den Kontakt mit Ihren Lebensmitteln geeignet ist.

 

Für Ihren Einkauf können Sie die mitgelieferten Großpackungen verwenden und die Gläser Ihrer Wahl erst zu Hause befüllen. Die Gläser sind lange lagerfähig, können aber bei Unfällen zerbrechen. Sie können dann recycelt werden, was ein weiterer ökologischer Vorteil ist.

 

3. Tipps für eine bessere Lagerung von Lebensmitteln 

 

Der Null-Abfall-Trend war zunächst nur eine Randerscheinung, hat sich aber inzwischen durchgesetzt. Um erfolgreich zu sein, ist es wichtig, eigene Behälter für den Großeinkauf in Geschäften zu haben, die diese Möglichkeit anbieten. Unnötige Verpackungen machen fast 40 % des Gewichts unserer Mülltonnen aus, so dass es sehr interessant ist, zum Schutz der Umwelt darauf zu verzichten. Um herauszufinden, wo man auf diese Weise einkaufen kann, können Online-Informationen und Verbraucherbewertungen hilfreich sein.

 

Eine Dose kann leicht einzeln oder in Sets gekauft werden. Je nach Geschmack kann man transparente, undurchsichtige oder farbige Behälter wählen. Sie können auch in die Spülmaschine gestellt und im Gefrierschrank aufbewahrt werden. Für die Aufbewahrung von Lebensmitteln wählen Sie am besten einen vor Hitze und Licht geschützten Ort. Für gesunde Lebensmittel sollten vorrangig Produkte ohne Zusatzstoffe oder Konservierungsmittel gewählt werden.

Diese Art von Zubehör ist sehr vielseitig und kann im Badezimmer zur Aufbewahrung von Shampoo verwendet werden. Es ist auch ein schönes und originelles Dekorationsobjekt. Wenn Sie Ihre Töpfe häufig benutzen, können Sie sich für Artikel aus Materialien entscheiden, die für ihre Widerstandsfähigkeit bekannt sind. Auf diese Weise verringern Sie das Risiko, dass sie bei einem Sturz zerbrechen.

 

Schließlich kann es sinnvoll sein, die Gläser mit Etiketten zu versehen, auf denen die Art des aufbewahrten Produkts, das Datum und der Ort des Kaufs und sogar Kochtipps stehen, um täglich Zeit zu sparen. So sorgen Sie für Ordnung in Ihrer Küche und haben Ihre Produkte leicht im Blick.

Kommentare sind geschlossen