Durch Lucie, communication
In Dauer ~ 5 min

Wie kann man eine schöne festliche Tafel für Weihnachtstafel gestalten?

Um eine warme Atmosphäre und einen festlichen Tisch für Weihnachtstafel gestalten zu schaffen, geht der Trend zu Pflanzen. Es ist ein schickes Thema, das minimalistisch oder maximalistisch sein kann. Die richtige Kombination von Materialien und Farben bei Geschirr, Tischwäsche und Accessoires ist der Schlüssel zu einer gelungenen Tischdekoration. Ein paar funkelnde Pailletten und Kerzen unterstreichen den festlichen Aspekt und erfreuen Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

 

Schneeweißes Tischtuch für Weihnachtstafel gestalten

Das erste Element der Tischwäsche ist die Tischdecke, entweder rund oder rechteckig. Sie kann in einer rein weißen Farbe gewählt werden. Auf diese Weise unterstreicht ihre Neutralität die Ästhetik und die Farben der übrigen Komposition. Wählen Sie eine dicke, in Frankreich hergestellte Tischdecke mit hochwertiger Verarbeitung. Bestreuen Sie sie mit goldenem Glitter, der im Licht funkelt.

 

Elfenbeinfarbener Tischläufer

Der Tischläufer ist das Element, das die Komposition der festlichen Tafel strukturiert. Durch seinen Elfenbeinton hebt er sich von der weißen Tischdecke ab. Er passt sehr gut zu natürlichen Dekorationen wie grünem Laub, braunem Holz und goldenen Accessoires. Der Elfenbeinton bringt auch die Transparenz der Karaffen und Krüge auf dem Tisch schön zur Geltung.

 

Servietten für festliche Mahlzeiten

Bei den Servietten kann ein dritter Weißton gewählt werden. Zusammen mit dem reinen Weiß der Tischdecke und dem Elfenbein des Tischläufers kann ein cremiges Weiß verwendet werden. Sie können auch Servietten in einem Goldton wählen, in dem sich das sanfte Licht der Kerzen spiegelt. Um das Pflanzenthema aufzugreifen, können Sie ein paar Zweige oder Efeugirlanden als Serviettenringe binden.

 

Inspiration für eine grüne weihnachtstafel gestaltenacht

Die Reinheit der weißen Tischwäsche unterstreicht die natürlichen Materialien, die für die Tischdekoration gewählt wurden. Die pflanzlichen Elemente (Tannenzweige, Zweige, Tannenzapfen) bringen Weichheit und passen perfekt in die Weihnachtsstimmung.

 

Mittelstück aus Pflanzen

Für den Mittelteil des Tisches können Sie zart duftende Tannenzweige wählen. Die guten Düfte des Waldes werden in Ihr Haus einziehen und Ihre Gäste erfreuen. Sie können sie zu einem Kranz flechten und ein paar Tannenzapfen und hübsche Kugeln hinzufügen. Sie können auch kleine DIY-Dekorationen anfertigen, um Ihren zentralen Kranz zu vervollständigen. Zum Beispiel Sternmuster, Schneeflocken oder Figuren (Rentier, Weihnachtsmann, Schneemann) aus Zweigen.

 

Natürliche Holzuntersetzer

Um die Ästhetik Ihrer Gläser zu unterstreichen, wählen Sie Untersetzer aus Holzstämmen. Denken Sie daran, sie aus dem Stamm des Weihnachtsbaums auszuschneiden, bevor Sie mit dem Schmücken des Baums beginnen. Neben den Tischkarten platziert, vermitteln diese Untersetzer die Wärme, die Sie sich für ein Familienessen wünschen. Das natürliche Holz auf dem Tisch sorgt außerdem für eine skandinavische und gemütliche Atmosphäre, die perfekt zu Weihnachten passt.

 

Kerzen und Kerzenhalter

Für ein gemütliches Licht sind natürliche und duftfreie Kerzen ideal. Wählen Sie sie in verschiedenen Größen. Sie können in goldene Kerzenhalter gestellt werden, die ein sanftes Licht verbreiten und Gläser und Besteck zum Funkeln bringen. Teelichter können auch auf kleine Holzscheite gestellt werden. Stellen Sie sie entlang des Tisches auf. Sie verbreiten ein gemütliches Licht, das perfekt für ein Weihnachtsessen ist.

 

Das ideale Geschirr für Weihnachten

Um Ihre Weihnachtstafel zum Strahlen zu bringen, empfiehlt es sich, weißes Geschirr und transparentes Glas (Gläser, Krüge, Karaffen) zu wählen. Erstens, weil Weiß und Transparenz das Licht einfangen. Zum anderen, weil diese neutralen Farben perfekt zu einem pflanzlichen Thema passen.

 

Weiße Teller für Weihnachtstafel gestalten

Die Schichtung von Tellern ist dekorativ und praktisch. Der Suppenteller, der auf einen flachen Teller gestellt wird, wird für die Vorspeise oder den ersten Gang verwendet. Dies ist zum Beispiel für eine Suppe ideal. Der flache Teller ist für Fisch oder Fleisch reserviert. Beide Arten von Tellern werden in einem weißen Ton gewählt, um das Thema der weichen und pflanzlichen Dekoration zu respektieren.

 

Ausgefallenes Besteck für die Feiertage

Um den festlichen Aspekt zu unterstreichen, können Sie goldenes Besteck wählen. Sie passen gut zu weißem Geschirr. Außerdem trägt es dazu bei, eine festliche Atmosphäre zu schaffen, die die Augen von Kindern und Erwachsenen zum Leuchten bringt.

 

Wein- und Wassergläser

Die unverzichtbaren Wein- und Wassergläser werden nebeneinander vor jedem Ihrer Gäste platziert. Mit ihrer Transparenz und ihren schlanken Linien sorgen diese Gläser für den letzten Schliff an Eleganz. Außerdem fördern sie das Lichtspiel, das Kerzen, Glitzer und Goldelemente ermöglichen. Sie können ein Paar Stielgläser wählen oder ein Stielglas mit einem hohen Kelch kombinieren. Champagnerliebhaber können eine hübsche Flöte als drittes Glas zu dieser Kombination hinzufügen.

Feedback geben

Wenn du kommentierst, akzeptierst du unsere datenschutzrichtlinie